Förderkreis Spiel(t)räume

Wer wir sind…

  • Der Förderkreis Spiel(T)räume e.V. ist eine Initiative der Eltern der Kindertagesstätte Schuldorf Bergstraße, die 2003 gegründet wurde.
  • Wir unterstützen durch Bereitstellung von Geld- und Sachmitteln über die Verpflichtung des Trägers hinaus die Erziehungsarbeit der Kindertagesstätte,  die Verschönerung der Gebäude & Anlagen sowie Neuanschaffungen.
  • Die hierfür erforderlichen finanziellen Mittel erwirtschaften wir vor allem durch Einnahmen der von uns gemeinsam mit der KiTa Schuldorf Bergstraße organisierten Basare sowie durch Eltern-Spenden und Mitgliedsbeiträge.

Termine

Die nächsten Basare in der Bürgerhalle Jugenheim sind geplant für:

  • Samstag, den 02.11.2019
  • Samstag, den 28.03.2020
  • Samstag, den 26.09.2020

Verwendung der Fördermittel

Mit ca. 5000 EUR im Jahr als Unterstützung für die KiTa werden Anschaffungen von Spielzeug in den Gruppen und im Außenbereich, Theateraufführungen, Ausflüge, Übernachtungen der Schulkinder und vieles mehr unterstützt.

Maßnahmen im Innenbereich: Sanierung des Waschraums, Renovierung der Holzböden, Anschaffungen von Spiegeln und einer Kletterwand für den Turnraum
Die zweite Spielebene für das Eulennest (Gruppe U3) findet bei den Kindern großen Anklang
Anschaffungen für den Außenbereich: Doppelschaukel, Holzschiff, große Holzeisenbahn, Bauwagen, Drehpyramide…

Über die Verwendung der Mittel des Vereins entscheidet der Bewilligungsausschuss des Förderkreises.

Unterstützung und Aufnahmeantrag

Der Förderkreis ist auf Ihre Hilfe angewiesen. Wir freuen uns über helfende Hände bei den Basaren und unseren Aktionen, aber auch über Anregungen und Ideen. Als Mitglied des Förderkreises bestimmen Sie Ihren finanziellen Beitrag selbst (mind. 1 EUR im Monat) und wir freuen uns selbstverständlich auch sehr, wenn Sie die Arbeit des Förderkreises in Form einer einmaligen Spende unterstützen.

(Auf Anfrage erhalten Sie selbstverständlich eine entsprechende Spendenbescheinigung.)